Planung eines Betriebshofs

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Planung eines Betriebshofs für die Stadt Ratingen

In Ratingen sollte ein Baubetriebshof-Gebäude mit Bürotrakt, Sozialtrakt sowie Gemeinschaftsräumen geplant werden. Gemeinsam mit unserem Kooperationsbüro Brochheuser Lüttinger Architekten aus Remscheid durften wir die Leistungsphasen 1-4 in einem sehr intensiven Verfahren bearbeiten. Das geplante Gebäude, das sich in die umgebende Betriebshofstruktur eingliedert, weist 3 Vollgeschosse auf. Das Erdgeschoss beinhaltet den gewünschten Sozialtrakt mit Duschen und Umkleiden für das Personal sowie ergänzende Infrastruktur und Gemeinschaftsflächen. Die beiden Obergeschosse, deren Grundfläche gegenüber dem Erdgeschoss reduziert werden konnte, dienen ausschließlich der Verwaltung in Form von klassischen Bürozellen, die mit einem großzügigen, der Kommunikation dienenden Aufenthaltsflur angebunden wurden. Die Fassaden sind stark durch die Wünsche des Bauherrn geprägt und sollen durch die gewünschte Loch-Klinkerfassade rustikal und industriell wirken.
Ratingen 2017-2020; BGF 3.000 qm